Archive for the ‘Online-Marketing’ Category

30. Mai 2018

FancySoftware Eigenwerbung und Marketing

Präsenz zeigen ist uns immer wichtig. Wir haben nichts zu verstecken und jedes Projekt ist für uns eine Referenz worauf wir Stolz sind!

Banner-Anzeige auf SAAR MOSEL NEWS: www.saar-mosel-news.de

Banner Anzeige Fancy Software

Eigenwerbung 3m x 0,75m (Meter) – Bandenwerbung auf dem besten Sportplatz des besten Vereins – SV Sirzenich:
Fussball Banner

DinA4 Anzeige im Vereinsmagazin und Logo auf Poster zur Unterstützung vom SV Langsur:

Werbung in Vereinszeitung

FancySoftware




16. Februar 2018

Afterbuy Neukunden Aktion

Pressetext aus Afterbuy Newsletter: Einfachere Bestell- und Rechnungsabwicklung für Online-Händler „PrestaShop zu Afterbuy“ für 
optimierte Prozesse im Multichannel-Vertrieb

Krefeld, 14. Februar 2018 – Das Shopsystem PrestaShop wurde mit Afterbuy, die All-in-One-Lösung für Online-Händler, verzahnt. Durch das von der Agentur FancySoftware entwickelte Modul „PrestaShop zu Afterbuy“ können Online-Händler künftig Aufträge im Multichannel-Vertrieb einfacher und zentral abwickeln. Diese Lösung soll den Auftakt zu einer engen Zusammenarbeit zwischen den beiden Anbietern bilden. 

Etwa 270.000 Onlineshops in 180 Ländern basieren auf dem kostenfreien Open-Source-System PrestaShop. Dabei steht Händlern ein umfassendes ECO-System aus mehr als 5000 Modulen, Templates und Erweiterungen zu Verfügung, um den Onlineshop an die jeweiligen individuellen Anforderungen anzupassen. Mit der Anbindung an Afterbuy ergibt sich eine effiziente Komplettlösung für den Multichannel-Handel. Afterbuy ermöglicht als Cloud-basierte Online-Handel-Lösung eine effiziente, zentral gesteuerte Verkaufsabwicklung und bietet Schnittstellen zu allen bedeutenden Marktplätzen.

Das neue Modul dient dazu, Bestellungen vollautomatisch aus PrestaShop an Afterbuy zu übermitteln. Damit laufen die gesamte Bestellabwicklung sowie Generierung der Rechnungen direkt über Afterbuy. Der Händler kann somit auf alle Bestellungen, die über seinen PrestaShop sowie die unterschiedlichen Plattformen erfolgt sind, an einem zentralen Ort zugreifen. Dies ermöglicht unter anderem die optimierte Bestandsführung über verschiedene Kanäle hinweg.

„Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Afterbuy und PrestaShop bieten sich unseren Händlern neue Möglichkeiten, einfacher die Aufträge zentral abzuwickeln“, erklärt Hagen Meischner, Country Manager DACH bei PrestaShop. Er ergänzt: „Wie sehen dies als ersten Schritt, um Afterbuy und PrestaShop zukünftig noch enger miteinander zu verzahnen – zu Gunsten von reduzierten Verwaltungsaufwänden und effizienten Verkaufsprozessen für Händler.“

Daliah Salzmann, Geschäftsführerin der ViA-Online GmbH, erklärt: „Mit PrestaShop bieten sich sowohl auf Grund der technischen Funktionalitäten als auch des hohen Internationalisierungsgrades für unser Produkt Afterbuy wichtige Synergien. PrestaShop richtet sich an eCommerce Pure Player, Marken, Retailer und Marktplatzbetreiber in ganz Europa. Für alle wichtigen europäischen Märkte gibt es Schnittstellen und Erweiterungen zu den lokalen Anbietern, beispielweise in den Bereichen Payment, Logistik, Marktplätze oder Onlinemarketingtools. Dies unterstützt unsere Strategie, uns international noch stärker zu positionieren.“

Afterbuy bietet allen Neukunden, die das Modul erwerben, ein Startguthaben von 100 Euro für die Nutzung von Afterbuy. Das Modul ist ab sofort im Addons-Marketplace von PrestaShop verfügbar: Hier gehts zum Addon Marketplace

Kurzporträt Afterbuy:

Afterbuy (www.afterbuy.de) ist eine modulare und offene All-In-One-Lösung für Onlinehändler zur Prozessautomatisierung von Onlineverkäufen. Hierbei handelt es sich um ein Produkt der ViA-Online GmbH aus Krefeld, ein Tochterunternehmen der Nexec Holding GmbH. Die 2002 eingeführte SaaS-Anwendung verzeichnet bisher mehr als 120.000 registrierte Händler aus über 40 Branchen und hat sich damit zu einer weltweit führenden Komplettlösung für den professionellen Onlinehandel entwickelt. Als Cloud-Lösung ermöglicht Afterbuy die automatisierte Produktlistung, Warenbestandsführung und vollständige Abwicklung der Verkäufe mit Zahlungsabgleich, Rechnungsdruck, Buchhaltungs- und Versandschnittstellen (z.B. zu DHL, Hermes oder DPD) sowie Kundenkommunikation und Cross-Selling. Die Lösung bietet dabei eine effiziente und zentral gesteuerte Verkaufsabwicklung für einen umfassenden nationalen und internationalen Multi-Channel-Handel mit direkter Anbindung an alle marktführenden Online-Marktplätze wie z.B. eBay, Amazon, real,- und Facebook. Zusätzlich bestehen Schnittstellen zu mobilen Apps sowie zum eigenen Onlineshop.




14. Februar 2018

Little bit random but yeah

Found in the world wide web:
In bester Gesellschaft
In bester Gesellschaft




19. Mai 2017

BidAskClub WordPress Twitter-Bot

Wir stellen den „BidAskBot“ Twitter-Bot vor: Automatisiertes Generieren und Posten von Neuigkeiten aus einer Datenbank über das WordPress „BidAskBot“ Plugin zu Twitter.

BidAskClub Twitter-Bot

Das BidAskClub Twitter-Bot – News System

Unser Fin-Tech Partner von www.bidaskclub.com wollte das BidAskClub Twitter Profil als zusätzlichen News Kanal verwenden. Die Seite bidaskclub.com zeigt Unternehmens- und Sektor-Bewertungen. Die technische Basis ist ein WordPress mit Angular Theme und eine MySQL Datenbank mit Millionen von Datensätzen (Big Data) zu den aktiennotierten Unternehmen. Die Bewertung eines Unternehmens oder Sektors kann sich jedem Werktag ändern. Gerade solche tagesaktuelle Änderungen sind höchst interessant für Analysten. Über diese Bewertungsänderung sollten die Nutzer informiert werden und dazu ist, neben einem Email Newsletter System, Twitter eine hervorragende Möglichkeit.

Unsere Aufgabe bestand darin, ein Plugin für WordPress zu erstellen, dass die Neuigkeiten an den Twitter Stream sendet.

Bei einer Bewertungsänderung wird erst einmal ein News Beitrag bei WordPress. Die Daten werden hierfür noch durch das WordPress Plugin weiter aufbereitet. Dazu gehört bspw., dass zu jeder Neuigkeit ein Bild generiert wird, dass die aktuelle Bewertung und das Unternehmen zeigt. Außerdem erhält der Beitrag Informationen um die Twitter-Cards zu befüllen. Anschließend wird der Link mit einer optimierte Nachricht zu Twitter gesendet. Wenn man wollte, könnte man die generierten Bilder und weitere Inhalte direkt mit an Twitter übergeben, dies war aber bei unserem Vorhaben nicht nötig, da wir die befüllten Cards hatten. Durch die Cards bekommt Twitter gesagt, welches Bild für den Tweet geladen werden soll, was die Überschrift ist und eine Kurzbeschreibung.

Durch das Plugin werden am Tag ca. 200 News generiert und zwar nicht nur zu den Unternehmen, sondern auch zu den Sektoren, sowie zu den Top-Sektoren und Unternehmen. Twitter selbst besitzt eine Obergrenze von 250 Tweets am Tag über die API. Sollte es also mal mehr Neuigkeiten geben, als wir Tweets absetzen können, so greift die Priorisierung über die Markt-Kapitalisierung und die größeren Sektoren und Unternehmen werden früher veröffentlicht.

BidAskClub – Twitter Profil

BidAskClub Twitter-Bot

Twitter-Bot – Main Features

  • Automatisiertes tweeten der News von der BidaskClub Webseite
  • Anhängen von Bilder an den Tweet
  • Verlinkung des angehängten Bildes
  • Priorisiertes tweeten von News
  • Zeitlich verzögertes tweeten

 

Weiterführende Links

Webseite: www.bidaskclub.com

Blogpost: https://fancysoftware.de/blog/big-data-and-beautiful-visualizations/

Twitter Profil: twitter.com/bidaskclub




09. März 2016

Google SEO-Experten

Mit Bravur Bestanden! Wir lernen gerne dazu und bilden uns ständig für unsere Kunden weiter. Nun sind wir zertifizierte Google-Experten. Maximales Know-How und sorgfältiges Arbeiten sind für uns die Grundbausteine für den Erfolg, den wir sehr gerne an unsere Kunden weitergeben. Wir erhöhen die Reichweite Ihrer Botschaften und machen jede Webseite für Ihre Kunden leicht im Internet auffindbar.

Abschluss-Urkunde zu Google Experten

Google-Zertifikat

Weltweit wachsen mit Google

https://www.weltweitwachsen.de

Google Page Experten

Ihr Unternehmen ganz vorne.

Google-Suchergebnisse

Diese Urkunde haben wir von https://www.google.de/ erhalten.